Aktuelle Wetterlage zwingt den Familienzoo zu der Entscheidung – neuer Termin ist Sonntag, der 29. März

Die anhaltenden Regenfälle der letzten Wochen haben die Pegelstände der Flüsse, so auch der Vechte, beträchtlich erhöht. Die Greifvogeldemonstrationen der Falkner vom „De Valkenhof“ in Gelderland waren für den kommenden Sonntag (01.03.) in der unteren Vechtewiese des Nordhorner Tierparks geplant. Aufgrund der Nässe steht die große Weidefläche jedoch nicht zur Verfügung. Eine adäquate Ausweichfläche in ausreichender Größe und mit einigermaßen trockenem Untergrund ist derzeit im Familienzoo nicht zu finden, zumal die Regenfälle noch weiter anhalten sollen.

Zum Glück haben die sympathischen Falkner Marga und Frans Hueben noch eine Lücke in ihrem ziemlich ausgebuchten Kalender gefunden! Die Vorführungen finden nun am 29. März 2020 in der unteren Vechtewiese statt. Die Niederländer zeigen das Können ihrer Tiere dann um 11.00 Uhr, 14 Uhr und 16.00 Uhr in zweisprachigen Demonstrationen.